MBA in General Management – DUW

Die Deutsche Universität für Weiterbildung (DUW) hat sich auf Weiterbildungsangebote für berufstätige Akademikerinnen und Akademiker spezialisiert. Alle Angebote sind daher speziell auf die Bedürfnisse der arbeitenden Studierenden abgestimmt und zeichnen sich insbesondere durch ein sehr hohes Maß an Flexibilät aus.

Zum Angebot der DUW gehört auch der MBA-Studiengang MBA in General Management. Der Studiengang richtet sich an Studierende mit einem ersten Studienabschluss und mindestens zwei Jahren Berufserfahrung. Er ermöglicht es den Studierenden, sich effektiv in verschiedenen Bereichen des Managements weiterzubilden, und sich so eine generalistische Management-Zusatzausbildung anzueignen. Interessenten, die bereits über diese Qualifikationen verfügen, bietet der Studiengang eine gute Möglichkeit ihr bisheriges Wissen aufzufrischen und auf den neuesten Stand zu bringen.

Die hohe Flexibilät des Studiengangs wird vor allem durch einen sehr hohen Anteil von Selbstlernphasen und nur relativ wenig Präsenzveranstaltungen ermöglicht. Der Studiengang verlangt den Studierenden daher ein besonders hohes Maß an Selbstdisziplin und Eigenverantwortlichkeit ab. Während des gesamten Studiums steht den Studierenden ein Ansprechpartner zur fachlichen Lernbegleitung und persönlichen, individuellen Betreuung zur Verfügung.

[tabs

tab1=“Übersicht“
tab2=“Studieninhalte“
tab3=“Zielgruppe und Voraussetzungen“
tab4=“Kosten und Dauer“
]

[slide1]

Der Anbieter

[check_list]

[/check_list]

Das Studium

[check_list]

  • Art des Studiums: Berufsbegleitendes Fernstudium
  • Spezialisierung/Zielgruppe: Personen mit erstem Studienabschluss und mind. zwei Jahren Berufserfahrung
  • Dauer: 4 Semester (24 Monate – kostenlose Verlängerung um bis zu 12 Monate möglich)
  • Kosten: 15.600 Euro
  • Stipendienprogramme des Anbieters: Nein
  • Studienbeginn: Jährlich im Januar, April, Juli und Oktober

[/check_list]

Der Abschluss

[check_list]

  • Akademischer Grad: Master of Business Administration (MBA)
  • Akkreditierung: ACQUIN, ZFU (Staatliche Zentrale für Fernunterricht)

[/check_list]
[/slide1]

[slide2]

Inhalte

Die Studieninhalte des MBA-Studiengangs MBA in General Management verteilen sich auf insgesamt sechs Module, von denen das sechste der Erstellung der Masterthesis dient. Jedes der ersten fünf Module besteht aus jeweils drei Einheiten zu jeweils einem Thema. Auf diese Weise beschäftigen sich die Studierenden im Laufe ihres Studiums insgesamt mit 15 verschiedenen Themenbereichen, wie zum Beispiel Marketing, Human Ressource Management oder auch Corporate Lobbying. Jedes Modul umfasst dabei 15 ECTS Credit Points. Die Studienleistung für das gesamte MBA-Studium beträgt damit insgesamt 90 ECTS Credit Points.

Im Laufe des zweiten Moduls absolvieren die Studierenden einen fünftätigen Field-Trip. Dabei erhalten sie Einblicke in typische Aufgabenfelder aus ihrem Studiengang und tauschen sich mit Personen aus der Praxis zu fachlichen Themen aus. Der Field-Trip kann wahlweise in Deutschland oder auch im Ausland durchgeführt werden.

Innerhalb des dritten Moduls nehmen die Studierenden außerdem an einem Shadowing teil. Dabei begleiten sie eine Führungskraft einen Tag lang in ihrem Berufsalltag und können ihr bei allen Aufgaben „über die Schulter schauen“.

Der Studienverlauf für den MBA in General Management:

Modul 1: Handeln in Organisationen

  • Organisation & Unternehmensführung
  • Human Ressource Management
  • Corporate Social Responsibility

Modul 2: Instrumente des Managements und ihre Anwendung

  • Finanzmärkte & Finanzierung
  • Marketing
  • Rechnungswesen & Controlling

Field Trip

Modul 3: Gesellschaftliche Rahmenbedingungen

  • Economy & Law
  • Transnationales Management
  • Innovation und Entrepeneurship

Shadowing

Modul 4: General Management

  • Change Management
  • Corporate Lobbying
  • Projektmanagement & Praxistransfer

Modul 5: Personal Skills

  • Wissensmanagement & P Praxisforschung
  • Führungskompetenz
  • Interkulturelle Kommunikation

Modul 6: Master-Thesis

Abschluss

Das ganze sechste Modul steht den Studierenden zur Erstellung ihrer Masterthesis zur Verfügung. Nach erfolgreichem Abschluss wird den Studierenden der Titel Master of Business Administration (MBA) verliehen.

[/slide2]
[slide3]

Zielgruppe

Der Studiengang MBA in General Management richtet sich an Personen, die neben ersten Berufserfahrungen vor allem bereits über einen ersten nicht-wirtschaftswissenschaftlichen akademischen Abschluss verfügen. Mit dem Studiengang können sie sich diese Kompetenzen aneignen.

Zugangsvoraussetzungen
  • Hochschulabschluss: Bachelor, Master, Magister oder Diplom
  • Englische Sprachkenntnisse: Ausreichende Kenntnisse erforderlich
  • Berufserfahrung: Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung
  • Bewerbungsverfahren: Anmeldung

[/slide3]

[slide4]

Dauer

Die reguläre Studiendauer für das MBA-Programm beträgt 24 Monate und kann bei Bedarf kostenlos um bis zu 12 Monate verlängert werden. Im Laufe des Studiums absolvieren die Studierenden 18 Präsenztage, die in einem Abstand von etwa drei Monaten stattfinden.

Kosten

Die Studiengebühren für den MBA in General Management belaufen sich auf 15.600,– Euro und sind in 24 Monatraten à 650,– Euro zu zahlen.

Stipendien und Unterstützung

Die DUW bietet bislang kein eigenes Stipendienprogramm an. Studierende haben jedoch die Möglichkeit, öffentliche Förderungen zu erhalten.

[/slide4]
[/tabs]

Leave a Comment

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

BWL on Twitter ironschroedi RSS Feed Personal DNA Email Mario Schröder