≡ Menu

Executive MBA – Frankfurt School of Finance & Management

Das Executive MBA-Programm der Frankfurt School of Finance & Management (FS) richtet sich an Manager und Führungskräfte, die bereits sowohl über fachliche Kenntnisse als auch über mehrjährige Berufserfahrung verfügen. Ihnen bietet das Executive MBA-Programm der FS die Möglichkeit, sich zielgerichtet auf künftige berufliche Herausforderungen und Vorhaben vorzubereiten.

Das Executive MBA-Programm der FS vermittelt daher zum einen aktuelles theoretisches Management-Know-How zu Themen wie zum Beispiel Finance, International Management oder Strategy. Darüber hinaus lernen die Studierenden aber auch dieses theoretische Wissen in projekt- und fallstudienbezogenen Aufgaben und Projekten aktiv und selbstständig anzuwenden. Damit verfügen die Studierenden nach ihrem Abschluss nicht nur über ein fundiertes Fachwissen, sondern sind auch in der Lage, dieses Wissen selbstständig anzuwenden und vor allem auch auf neue Situation übertragen zu können.

Als besondere Vorbereitung auf künftige Führungsaufgaben zählt zum Executive MBA-Programm der FS auch ein persönliches Leadership Coaching. Innerhalb dieses Coaching erhalten die Studierenden eine individuelle Analyse ihrer persönlichen Handlungsmuster, die Ihnen ihr Verhalten bewusst macht und so die Möglichkeit bietet, sich auch in diesem Bereich aktiv und zielgerichtet weiterzuentwickeln.

Neben der Vermittlung von neuem Wissen und Fähigkeiten bietet das MBA-Programm Möglichkeiten, in internationalen Auslandsmodulen Auslandserfahrungen zu sammeln. Durch intensive Zusammenarbeit mit den Kommilitonen bilden sich in jedem Jahrgang enge Netzwerke, die auch über das Studium hinaus genutzt werden. Zusätzlich fördert diese Zusammenarbeit auch die Soft Skills jedes einzelnen Studierenden.

[tabs

tab1=“Übersicht“
tab2=“Studieninhalte“
tab3=“Zielgruppe und Voraussetzungen“
tab4=“Kosten und Dauer“
]

[slide1]

Der Anbieter

[check_list]

[/check_list]

Das Studium

[check_list]

  • Art des Studiums: Berufsbegleitendes Teilzeit-Studium
  • Spezialisierung/Zielgruppe: Personen mit erstem Studienabschluss und mind. fünf Jahren Berufserfahrung
  • Dauer: 3 Semester (18 Monate)
  • Kosten: 28.000 Euro
  • Stipendienprogramme des Anbieters: (Ja)
  • Studienbeginn: Jährlich im Herbst

[/check_list]

Der Abschluss

[check_list]

[/check_list]
[/slide1]

[slide2]

Inhalte

Die Studieninhalte des Executive MBA-Programms sind in neun Module aufgeteilt. Sie umfassen Themen, die nach verschiedenen Funktionen im Management gegliedert sind. Neben den neun Modulen wird im Rahmen des Programms auch ein freiwilliges Vorbereitungsmodul zu Beginn des Studiums angeboten. Im Laufe des zweiten Semesters können sich die Studierenden innerhalb eines Wahl-Pflichtmoduls ein Thema aus drei Themenbereichen auswählen: Mergers & Acquisitions, Entrepreneurship, Diversity Management. Das Modul kann außerdem wahlweise als Auslandsmodul an einer Partneruniversität absolviert werden.

Insgesamt umfasst das Executive MBA-Programm der FS folgende Module:

  • (Principles of Finance (freiwillig))
  • World Economy
  • International Accounting
  • Strategy and Operations Management
  • Leadership and Human Resources
  • Business Law and Ethics
  • International Management (Wahl-Pflichtmodul – Wahl zwischen den Themen: Mergers & Acquisitions, Entrepreneurship, Diversity Management (optional als Auslandsstudium))
  • Leadership Coaching
  • Communication and Intercultural Management
  • Marketing and Innovation Management
  • Leadership Coaching

Die Präsenzveranstaltungen für die Module finden alle innerhalb des ersten Studienjahres statt. Studienort ist außer beim Wahl-Pflichtmodul immer Frankfurt. Zu Beginn jedes Semesters findet eine einwöchige Blockveranstaltung statt. Die übrigen Veranstaltungen sind als Wochenendveranstaltungen konzipiert, die jeweils von Freitag- bis Samstagnachmittag dauern.

Abschluss

Zum Abschluss des Studiums verfassen die Studierenden innerhalb der letzten fünf Studienmonate ihre Master-Thesis. Dabei müssen sie eine komplexe Problemstellung aus dem Management selbstständig anhand der im Studium gelernten Konzepte und Modelle bearbeiten. Das Thema kann in Absprache mit den Professoren frei gewählt werden. Nach erfolgreichem Abschluss der Arbeit wird der Titel Master of Business Administration verliehen. Der Arbeitsaufwand für das gesamte Studium beträgt 60 ECTS-Credit Points.

[/slide2]
[slide3]

Zielgruppe

Zielgruppe für das Executive MBA-Programm sind in erster Linie Manager und Führungskräfte, die bereits über fachliches Wissen und auch mehrjährige Berufserfahrung verfügen. Mit dem Studium können sie sich gezielt weiterbilden, um höheren Positionen im Management gerecht werden zu können.

Zugangsvoraussetzungen
  • Hochschulabschluss:
    Erster akademischer Abschluss (Bachelor, Master, Magister oder Diplom) mit einer Abschlussnote von mindestens 3,0
    Alternativ: Kaufmännische Berufsausbildung mit qualifizierter Weiterbildung (EQF Level 6)
  • Englische Sprachkenntnisse: Niveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen
  • Berufserfahrung: Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung
  • Bewerbungsverfahren: Online-Bewerbung, Auswahlverfahren (Assessment Center)

[/slide3]

[slide4]

Dauer

Die Studiendauer für das Executive MBA-Programm beträgt 18 Monate. Innerhalb dieser Zeit absolvieren die Studierenden alle Module in Präsenzveranstaltungen. Diese Veranstaltungen setzen sich zusammen aus einer mehrtägigen Blockwoche und anderthalb-tägigen Wochenend-Veranstaltungen. Die Master-Thesis erstreckt sich über die letzten fünf Monate des Studiums.

Kosten

Die Kosten für das Studium belaufen sich auf 28.000 €. Hinzu kommen Reise- und Übernachtungskosten für die Unterrichtsveranstaltungen. Für das freiwillige Auslandsmodul fallen ebenfalls weitere Reise- und Übernachtungskosten an. Die Studiengebühren werden in drei Raten jeweils zum Beginn eines Semesters gezahlt.

Stipendien und Unterstützung

Die Frankfurt School of Finance & Management betreibt zwar eigene Stipendienprogramme, allerdings schließen diese keine MBA-Programme mit ein. Neben den eigenen Programmen beteiligt sich die FS an verschiedenen Stipendienprogrammen des Bundes, die unter Umständen zur Finanzierung genutzt werden können.

[/slide4]
[/tabs]

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.