RheinAhrCampus

© Thomas Kölsch / PIXELIO

Der RheinAhrCampus in Remagen wurde 1998 gegründet. Es handelt sich dabei um einen Standort der Fachhochschule Koblenz. Die staatliche Hochschule hat sich insbesondere auf Studiengänge mit mit fachübergreifenden Schnittstellen spezialisiert.

Das Studienangebot umfasst neben MBA- und Masterstudiengängen auch verschiedene Bachelorstudiengänge und Zertifikatslehrgänge. Einige Diplomstudiengänge werden ebenfalls noch angeboten, laufen aber aus. Fachlich liegt am RheinAhrCampus die Verbindung von betriebswirtschaftlichen Kenntnissen und Fähigkeiten mit anderen nicht-wirtschaftswissenschaftlichen Fächern im Vordergrund.

Das MBA-Angebot des RheinAhrCampus Remagen beschränkt sich auf ein MBA-Fernstudienprogramm. Dieses Programm lässt sich jedoch mit insgesamt acht verschiedenen Schwerpunkten studieren:

  • Marketing
  • Produktionsmanagement
  • Logistikmanagement
  • Sanierungs- und Insolvenzmanagement
  • Gesundheits- und Sozialwirtschaf
  • Freizeit- und Tourismuswirtschaft
  • Unternehmensführung/Finanzmanagement
  • Leadership (ab WS 2011/12)

[tabs
tab1=“Der Anbieter“
tab2=“Das Angebot“]
[slide1]
[check_list]

  • Gegründet: 1998
  • Standort(e): Remagen
  • Anschrift:
    RheinAhrCampus
    FB: Betriebs- und Sozialwirtschaft
    MBA-Fernstudienprogramm
    Südallee 2
    53424 Remagen
  • E-Mail: info[a]mba-fernstudienprogramm.de

[/check_list]
[/slide1]

[slide2]
[check_list]

  • Schwerpunkte: Wirtschaft (fächerübergreifend)
  • Abschlüsse: Bachelor, Master, MBA, Diplom, Zertifikatsstudium
  • MBA-Programme: eins
  • Akkreditierung: AQAS

[/check_list]
[/slide2]

[/tabs]

 

Leave a Comment

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

BWL on Twitter ironschroedi RSS Feed Personal DNA Email Mario Schröder