Wirtschaftsinformatik Studium an der IUBH

by We ♥ BWL on 22. November 2013

mario schröder3Ich studiere Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik mit Spezialisierung „E-Commerce“ und der Spezialisierung „No Frills Software Engineering“ jetzt an der IUBH. Seit Mitte November 2013 betreibe ich diese Seite BWL.info und berichte über meinen Studienalltag unter https://www.bwl.info/wirtschaftsinformatik , allerdings auch nur hier. In den anderen Kategorien findet ihr weitere Themen wie z.B. über

  • Allgemeine BWL,
  • Controlling,
  • Datenverarbeitung,
  • Big Data,
  • Markoökonomie,
  • Wirtschafts-Mathematik,
  • Personalwesen,
  • Rechnungswesen,
  • Steuerrecht,
  • Volkswirtschaftslehre,
  • Wirtschaftsrecht,
  • Proesse,
  • Prozesslandschaft,
  • Persönlichkeit,
  • Arbeitsorganisation,
  • Zeitmanagement und vieles mehr

Warum ich genau das tun will?

weil ich es einfach kann. Ich war als Schüler schon auf einem Wirtschaftsgymnasium und hatte bereits seit der 8. Klasse BWL, Buchführung und Rechnungswesen. Ich habe also das BWL Wissen quasi mit der Muttermilch aufgenommen. Ich habe die letzten 20 Jahre zahlreiche Seminare zu Persönlichkeitsentwicklung u.a. bei Dale Carnegie besucht und mich in den vergangenen 3 Jahren intensiv mit dem Neuro-Linguistischen Programmieren (kurz NLP) beschäftigt und habe dort meinen NLP Master bei Chris Mulzer in Berlin gemacht. In diesem Augenblick absolviere ich gerade das Seminar „Der logische Erfolg“. Dieser Kurs ist ein Persönlichkeitstraining zur emotionalen Entwicklung von Menschen, die bereit sind zur intensiven Auseinandersetzung mit sich selbst. Und da ich nach den vergangenen Jahren dazu bereit bin, mache ich es. Die Themenkomplexe hier umfassen emotionale Intelligenz, emotionale Entwicklung, emotionale Kompetenz, Sozialkompetenz, Zeitmanagement, Zeit zum Leben, Selbstwert, Selbstwertgefühl, Selbstbewusstsein, Selbstverwirklichung – also ganz genau das was in den soft skills im Bewerbungsverfahren gefordert wird.

Was genau?

Zunächst gibt es alles was mich hier mit dem Studium ständig begleitet BWL, VWL, Buchhaltung, Bilanzierung und Mathematik im ersten Semester. Oder kannst Du schon eine Bilanz lesen? Dann schau dir mal die Bilanz von Berkshire Hathaway Inc. aus den USA an. Alle weiteren Themen, die im Studium die Eckpfeiler bilden sind in meinem Studienplan gelistet. Alle weiteren Themen, die am Rande mit auftauchen werden, behandele ich natürlich so, dass Du dadurch dein Wissen erweitern kannst und Du dadurch profitierst.

Nebenbei gibt es ein Unternehmensaufbau Guide (was für ein Wort) hierin beschreibe ich, wie man vom Wunsch ein eigenens Unternehmen aufzubauen, über die Idee, die Vision und einem Ziel-Plan bis hin zum wirklichen Unternehmen kommt. Wenn du denkst, das geht ohne BWL, dann hast du dich leider getäuscht. Denn spätestens, wenn du eine Superidee hast und du Geld von anderen Leuten haben willst musst du einen Businessplan mit Investitionsplanung vorlegen.  Kein Plan – kein Geld. Alles das findest Du dann im VIP Mitgliederbereich. Ich werde Dir über den Newsletter rechtzeitig bescheid geben, wenn es soweit ist.

Datenschutz ist mir wichtig – deswegen gibts eine saubere Regelung hierzu

Ich habe am unteren Ende der Seite einen Google Analytics Opt-out platziert außerdem sind unsere Datenschutzbestimmungen extra ausgelagert. Ich verwende keine Like Buttons, keine Twitter und  keine Google Plus Buttons, die bereits beim aufrufen der Seite ein Verbindung auf einen US Server herstellen. Sorry, brauch‘ ich nicht ! Ich möchte Dich trotzdem bitte mein Projekt zu unterstützen und meine Seite zu teilen, zu sharen und zu tweeten.

JETZT am besten, bevor du es vergisst.

Leider gibt es deswegen keinen Newsletter bisher. Da mir bisher kein Anbieter eine Auftragsdatenverarbeitungvereinbarung unterzeichnet zurück geschickt hat.

 

Was erwartet ihr hier vergebens?

Du bekommst hier keine Geheimtipps, alles was Du hier finden kannst, das kannst Du auch woanders nachlesen. Du bekommst hier auch keine Werbung zu sehen. Wenn ich etwas hier teste, dann tue ich das, weil ich das tun will. Wenn jemand sich Bücher bestellen will, die ich hier vorstelle, dann sind die Bücher direkt mit Amazon verlinkt ohne Partnerlink von Amazon. Warum? – Weil ich keine Lust habe wegen 1,23 Euro meine Freiberufler Tätigkeit als Autor aufs Spiel zu setzen. ( Willst Du deine Affiliate Links einbinden lassen, dann sag bescheid 😉 … ) Ihr werdet hier auch keine Adwords auf der Seite finden. Keine Werbung im Newsletter für Externe Produkte. Für meine eigenen Bücher vielleicht aber nicht für externe Dienstleister. Dies ist mein ganz privates Projekt !

{ 2 comments }

Marianne März 24, 2015 um 22:50

Hallo….
Ich möchte Wirtschaftsinformatik studieren, und ich weiss nicht welche ist die Beste Universität??
Ich habe auch bemerkt, dass der Studiuminhalt von Uni zu Uni anders ist…
z.B zwischen Wilhelm Büchener Uni und IUBH Uni….
darum kann ich noch nicht entscheiden…Können Sie mir empfehlen??
danke sehr

Mario Schröder März 25, 2015 um 10:45

Liebe Marianne, das kommt darauf welchen Schwerpunkt DU hast, eine Pauschale Aussage kann ich Dir da leider nicht geben.
Die Wilhelm Büchner Hochschule ist sehr technisch orientiert mit einem höheren Schwerpunkt auf Technik. Ich studiere an der IUBH und hier liegt der Schwerpunkt eher auf Wirtschaft.

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post:

BWL on Twitter ironschroedi RSS Feed Personal DNA Email Mario Schröder